• Kostenlose Rücksendung
  • Qualität seit 1930
  • 5 Jahre Garantie
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
von
bis

Der Mantel – vielseitige Oberbekleidung mit Stil

Der Mantel bildet die oberste Bekleidungsschicht und schützt vor Wind und Wetter. Kurz oder lang, schmal oder weit designt, erfreut der Damen-Mantel in vielfältigen Stilrichtungen und Materialien. Edle Wollmäntel, klassische Trenchcoats, trendige Steppmäntel und schicke Kurzmäntel runden die Garderobe stilbewusster Damen wärmend ab – und das nicht nur im Winter.

Mäntel(40)

Sortieren nach:

Der Mantel – die variantenreichen Formen und Designs eines Klassikers

Er hat seinen großen Auftritt in der kalten Jahreszeit, in der er wärmend umhüllt und mit variantenreichen Designs erfreut: der Mantel. Und da es keine Regel ohne Ausnahme gibt, tritt er – in leichten Ausführungen – auch im Sommer modisch auf den Plan. Ein Pendant, das vorwiegend zu Hause getragen wird, findet er im Bademantel. Länger als eine Jacke geschnitten, übernimmt der Mantel als oberste Bekleidungsschicht wärmende und schützende Funktionen. Da man die Bekleidung darunter nicht sehen kann, spielt auch die modische Komponente eine wichtige Rolle. Denn im Winter bilden Mantel, Schuhe und Accessoires die Visitenkarte in puncto Mode- und Stilbewusstsein. In unseren Breiten ist ein warmer Damen-Mantel an kalten oder verregneten Tagen optimal. Mindestens knie-, maximal wadenlang hält er mit vielseitigen Materialien und Ausführungen wunderbar warm und trocken. Unser sorgfältig erstelltes Sortiment umfasst von langer Stepp- bis zur Wolljacken für Damen qualitätsvolle Modelle, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Es erwarten Sie unter anderem:

  • Trenchcoats mit weitenregulierbarer Taille, aufgesetzten Taschen, Knöpfen und Reverskragen
  • Daunenmäntel mit einer Füllung aus Daunen und Federn, Stehkragen, Kapuze mit Webpelzbesatz, verdecktem Reißverschluss und seitlichen Eingrifftaschen
  • Strickmäntel mit Wendefunktion, in Jacquardstrick, mit grafischem Muster und Glanzeffekt
  • Dufflecoats mit Kapuze, leichter Wattierung und verdecktem Zwei-Wege-Zipper unter dem Dufflecoat-Verschluss
  • Steppmäntel in angesagtem Materialmix, mit Zickzack-Steppung, Lederimitat-Besatz und wärmender Daunenfüllung
  • Mäntel aus feinstem Kaschmir und Schurwolle, mit Knöpfen, Leistentaschen und Ärmel-Aufschlägen
  • Mäntel aus wertvoller Alpakawolle, mit Schalkragen und Bindegürtel über der verdecken Druckknopfleiste
  • Bei MONA finden Sie mit Leichtigkeit einen Mantel, der zu Ihrem persönlichen Stil passt und Ihre Garderobe perfekt ergänzt. Ob für das Business, im Alltag, bei Festivitäten oder auf Reisen: Der Mantel ist an kühlen und kalten Tagen die erste Wahl. Vom leichten Regenmantel über den schicken Kurzmantel für Ihr Abendkleid oder Kostüm bis zum warm gefütterten Wintermantel haben unsere Modeexperten die schönsten Modelle für Sie entdeckt. Auf eines können Sie bei MONA immer zählen – auf herausragende Qualität. Deshalb setzen wir seit Jahren auf bewährte Marken, die uns durch edle Materialien und Top-Verarbeitungen überzeugen konnten. Diese langjährige Erfahrung zahlt sich für Sie aus – an einem Mantel aus unserem Sortiment werden Sie lange Freude haben.

    Der Damen-Mantel: die Unterschiede in Material und Stilrichtung

    Die Wahl des Materials richtet sich maßgeblich nach der Jahreszeit, dem geplanten Einsatzzweck und Ihrem individuellen Stil:

    Sportive Outfits ergänzen Sie in der Übergangszeit souverän mit einem Sweat-Trenchcoat mit Reverskragen und Bindegürtel. Dem leichten Baumwollstoff verleiht ein geringer Zusatz an Elastan Elastizität.

    Strickmäntel aus Woll-Kunstfaser-Mix bieten in Frühjahr und Herbst das richtige Maß an Wärme. In langen, unifarbenen Varianten mit Gürtel wirken sie elegant, in kurzen Ausführungen mit Karo-Design und Hebel-Knöpfen sportlich.

    Dufflecoats gehören zu den zeitlosen Klassikern. Sie strahlen sportive Eleganz aus und wärmen mit Obermaterialien aus Wolle, Polyester und Kaschmir, mit Kapuzen und Eingrifftaschen auch an kalten Tagen angenehm. Kennzeichen dieser Mantelart sind Hebelknöpfe aus Leder, Holz oder Kunststoff und ein Schultersattel unter einem kleinen Kragen mit Revers. Verbirgt sich unter der Knopfleiste ein zusätzlicher Reißverschluss, profitieren Sie durch Wärmegewinn.

    Beliebte Allrounder sind Steppmäntel, die aus unterschiedlichen Materialien wie Natur-, Kunst-, Misch- oder Funktionsfaser gefertigt und mit Kapuzen ausgestattet sein können. Ihre Füllungen variieren zwischen leichten bis mittelstarken Wattierungen und wärmeisolierenden Daunen. Ist Letzteres der Fall, handelt es sich um Daunenmäntel. Bei diesen bestimmen die Art und das Füllgewicht der Daunen den Kälteschutz, die Qualität und den Preis.

    Wenn Sie sich etwas Besonderes gönnen wollen, greifen Sie zu einem hochwertigen Wollmantel aus Kaschmir oder Alpaka in zeitlosem Design. Mit einem Wollmantel für Damen machen Sie jederzeit eine gute Figur, während sie zugleich von den einzigartigen Eigenschaften der Wolle profitieren. Diese wird aus den Haaren der Felle unterschiedlicher Tierarten wie Schafe, Ziegen und Kamele hergestellt. Werden diese durch die Schur lebender Tiere gewonnen, spricht man von Schurvolle. Zu den kostbarsten Wollarten zählen Merinowolle, Alpaka und Kaschmir. Wolle verfügt über thermoregulierende, schmutz- und wasserabweisende Eigenschaften und lässt zugleich atmungsaktiv Wasserdampf entweichen. Sie neutralisiert Schweiß, sodass Lüften als Pflege ausreichend ist.

    Designs, die Ihre Persönlichkeit unterstreichen

    Neben der Entscheidung für die Ausführung des Ober- und Füllmaterials sowie Futters sind die Mantellänge, der Schnitt und die Details der Ausstattungsmerkmale von Bedeutung. Lange Mäntel wärmen die Beine auch abwärts der Knie und lassen sich unkompliziert über Röcken und Kleidern mittlerer Länge tragen Kurzmäntel ähneln Longjacken und harmonieren vor allem mit Hosen.

    Ob Sie sich für eine figurbetonte oder eine komfortable Schnittführung entscheiden – ausreichende Bewegungsfreiheit sollte beim Übergangs- wie beim Wintermantel gegeben sein. Als funktionale und Designelemente zugleich fungieren Ausstattungen wie

  • gefütterte, verstell- und abknöpfbare Kapuzen,
  • abnehmbare Webpelzbesätze,
  • innen gefütterte, hoch schließende und Schalkrägen,
  • Außen-, Innen- und Eingrifftaschen,
  • Weitenregulierungen an Taille und Ärmelenden,
  • durchgehende Zwei-Wege-Reißverschlüsse mit abdeckenden Leisten und
  • seitliche Saum-Reißverschlüsse.
  • Andere Details dienen der Zierde und der Optik des Erscheinungsbildes. Dazu zählen kontrastreiche Einsätze und Paspelierungen im Materialmix, Schmuckknöpfe und Ziernähte. Ihre Auswahl eines bestimmten Musters oder einer Farbvariation sagen viel über Ihren Geschmack und Ihren bevorzugten Kleidungsstil aus. So verströmen Sie mit einem Wollmantel in hellem Braun Understatement, mit einem schwarzen Modell Eleganz. Auf Extrovertiertheit und Modebewusstsein lässt ein auffälliger Webpelzmantel in Ozelot-Optik schließen, auf eine Vorliebe für klassisches Design ein Mantel mit Hahnentrittmuster. Schuhe, Taschen, Mützen und Schals, mit denen Sie Ihren neuen Mantel formvollendet ergänzenden, finden Sie ebenso in unserem gut sortierten Angebot.

    Wählen Sie aus unserem handverlesenen Sortiment einen Mantel in Ihrer bevorzugten Stilrichtung und bestellen Sie sich einen qualitätsvollen Daunen-, Stepp- oder Wollmantel für Damen!


    Kontakt
    0820-899 921Bestellhotline 0820-899 921 von 6.00 bis 24.00 Uhr (€ 0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Vertragsabwicklung 05523 509 201 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.
    Sicher bezahlen
    • Rechnung
    • Raten- zahlung
    • Nachnahme
    • PayPal
    • Visa
    • Mastercard
    Unser Versprechen
    Sicher einkaufen
    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,99 Versandkosten je Bestellung.