von
bis

Leggings für Damen – die praktischen Begleiter für sportive Tage

Mit Damen-Leggings sind Sie nicht nur beim Sport passend gekleidet. Auch unter einem Rock oder zum Oversize-Pullover machen Sie mit der eng anliegenden Hose eine gute Figur. Leggings für Damen sind nicht nur bequem, angenehm zu tragen und praktisch im Alltag, sondern auch Teil der Garderobe trendbewusster Frauen, die auf stilsicheres Auftreten Wert legen.

Leggings(3)

Leggings für Damen – ein Kleidungsstück für jeden Tag

Bei Leggings handelt es sich um eine eng anliegende Hose, die traditionell aus Leder gefertigt wurde. Erstmals dokumentarisch belegt sind Lederleggings im 17. Jahrhundert. Während diese Hosen einst dem Schutz in der Wildnis dienten und beispielsweise Stacheln und Ungeziefer abhalten sollten, wurden die Leggings im 20. Jahrhundert als bequemes Kleidungsstück für den Sport wiederentdeckt. Gymnastikhosen aus dehnbaren Materialien halten die Beine warm und ermöglichen gleichzeitig uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Später kamen Leggings als Freizeitbekleidung in Mode, heute werden sie mittlerweile als der Hose ebenbürtig anerkannt. Das Kleidungsstück konnte sich trotz einigen Aufs und Abs etablieren und trendbewusste Frauen tragen sie beispielsweise gerne unter Röcken. Damit können Sie gleichzeitig farbliche Akzente setzen, die einen unifarbenen Look selbstbewusst aufpeppen. Auch als Hose getragen können Leggings sich sehen lassen.

Leggings zeichnen sich meist dadurch aus, dass sie aus einem elastischen Material wie Elastan bestehen und dadurch unmittelbar auf der Haut anliegen. Daher ist es sehr wichtig, dass der Stoff weich ist und nicht kratzt. Die Leggings, die Sie in unserem Online-Shop von MONA finden, sind angenehm auf der Haut zu tragen und sitzen komfortabel.

Modische Leggins von MONA

Da Leggings nicht nur beim Sport überaus beliebt sind, haben mittlerweile die Designer darauf reagiert und gestalten Leggings, die sich als Alternative zur klassischen Hose oder Jeans sehen lassen können. Sie finden daher inzwischen Leggings, die über echte oder aufgedruckte Hosentaschen verfügen und wie eng anliegende Jeans gestaltet sind – der Unterschied ist hier nicht mehr sehr groß. Solche Hosen werden auch Treggings genannt, in Jeansoptik heißen sie Jeggings. Überhaupt sind Druckmotive sehr beliebt auf dem Kleidungsstück, sodass Sie Leggings in allen Farben und Mustern erhalten – auch mit Leopardenmuster für ein echtes Mode-Statement.

Besitzen Sie einen der beliebten und inzwischen ikonischen Oversize-Pullover? Mit passenden Leggings ergänzen Sie den coolen Look zu einem formvollendeten Outfit. Auch farblich können Sie hier Akzente setzen. Leggings gibt es nicht nur unifarben, sondern mit Musterungen und Verzierungen an den Beinabschlüssen, wie Zierschnürungen, Strasssteinchen oder Kontrastnähte. Das ermöglicht es Ihnen, selbst elegantere Styles mit Leggings umzusetzen. Spitze dagegen sorgt für einen edlen Touch, der bei Leggings beliebt ist, wenn sie als wärmender Zusatz unter der Hose getragen werden. Im Winter bleiben Ihre Beine damit sogar bei längeren Spaziergängen fit. Bei MONA finden Sie neben legeren Leggings selbstvertsändlich auch Hosen, mit denen Sie eine gute Figur im Büro machen. Hierzu gehören zum Beispiel Stoffhosen oder auch Hosenanzüge.

Beliebt sind neben den klassischen Leggings, die bis zum Knöchel reichen, Dreiviertel-Leggings, die Fashionistas häufig unter einem Rock tragen. Damit müssen Sie auch bei kaltem Wetter nicht auf Ihren Lieblingsrock verzichten. Ein feminin-verträumtes Outfit kreieren Sie damit ohnehin.

Sind Sie dagegen auf der Suche nach Leggings, die größtmögliche Bewegungsfreiheit versprechen? Nicht zuletzt beim Sport sind die Leggings perfekte Begleiter. Sie liegen eng an, sind dehnbar und sorgen damit für ideale Beinfreiheit, während sie gleichzeitig die Muskulatur warmhalten. Besonders bei ruhigeren Sportarten wie Yoga ist dieses Beinkleid daher sehr beliebt. Ein breiter, dehnbarer und weich eingefasster Bund sorgt für ein bequemes Tragegefühl, ohne dass er bei den Bewegungen drückt. So können Sie Ihre nächste Yogastunde entspannt genießen. Yoga-Leggings finden Sie übrigens nicht nur im Sportgeschäft, sondern auch online bei MONA.

Wie lassen sich Leggings am besten kombinieren?

Neben dem bereits erwähnten Oversize-Pullover oder einem kurzen Kleid lassen sich Leggings auch mit einem leger sitzenden T-Shirt oder einer lockeren Bluse kombinieren – mit dieser originellen Note beweisen Sie Trendbewusstsein. Lange Oberteile eignen sich für ein harmonisches Styling besonders gut. Mit einem lässigen Cardigan setzen Sie ein kosmopolitisches Statement, das gleichzeitig Gemütlichkeit ausstrahlt.

Auch das Schuhwerk kann im Zusammenspiel mit Leggings Ihr Outfit zum Hingucker machen.

  • Überzeugen Sie beispielsweise mit High Heels und einer feinen Bluse Ihre Mitmenschen davon, dass Leggings das Zeug zu echten Eyecatchern haben.
  • Mit Stiefeletten wiederum stellen Sie Ihren Sinn für urbanen Chic unter Beweis – eine rustikale Bluse rundet dieses Outfit ab.
  • Im Sommer dagegen eignen sich Sandalen hervorragend dazu, mit einem passenden T-Shirt oder Tanktop und 7/8 Hosen oder Schlupfhosen kombiniert Ihre Sommergarderobe zu komplettieren.
  • Mit sportlichen Sneakern machen Sie ebenfalls nichts falsch, zu Leggings passen sie immer.
  • Hochwertige Materialien für perfekte Beinfreiheit

    Nicht jedes Material ist für Leggings geeignet. Es muss elastisch sein, um bequem und eng am Bein anzuliegen.

    In fast allen Leggings wird daher zumindest anteilig Elastan eingemischt. Die moderne Faser kann um ihr Mehrfaches gedehnt werden und geht ähnlich wie Gummi wieder auf ihre ursprüngliche Dimension zurück. Sie ist haltbar und robust. Die meisten Leggings enthalten mindestens fünf Prozent Elastan.

    Viskose ist besonders beliebt bei Leggings, die als Hosen getragen werden. Es handelt sich um eine robuste und langlebige Faser, die aus nachwachsender Zellulose hergestellt wird und abbaubar ist. Sie ist ähnlich wie Baumwolle atmungsaktiv, kann im Vergleich zu diese aber vielseitiger verwendet werden.

    Polyamid lässt sich zu sehr feinen und weichen Stoffen verarbeiten und ist dabei sehr robust und reißfest. Außerdem trocknet der Stoff schnell. Aufgrund dieser Eigenschaft wird es vielen Stoffen beigemischt und ist beispielsweise die Grundlage für Nylonstrumpfhosen. Auch für Leggings wird Polyamid verwendet.

    Baumwolle eignet sich für Damen-Leggings, die als wärmende Schicht unter der Hose getragen werden. Baumwolle ist pflanzlichen Ursprungs und aufgrund der atmungsaktiven und wasserabsorbierenden Eigenschaften für die Kleidungsherstellung überaus beliebt.

    All diese Materialien sind langlebig und pflegeleicht. Daher können Sie sie ganz bequem in der Maschine waschen – ideal für den Alltag. Ihre Form behalten die hochwertigen Leggings bei, sodass Sie lange Freude daran haben werden.

    Sehen Sie sich online das vielseitige Sortiment bei MONA an – und wählen Sie Ihre neuen Leggings für formelle Outfits, die Freizeit und den Sport!


    Kontakt
    0820-899 921Bestellhotline 0820-899 921 von 6.00 bis 24.00 Uhr (€ 0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Vertragsabwicklung 05523 509 201 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.
    Sicher bezahlen
    • Rechnung
    • Raten- zahlung
    • Nachnahme
    Unser Versprechen
    Sicher einkaufen
    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,99 Versandkosten je Bestellung.