• Kostenlose Rücksendung
  • Bequemer Kauf auf Rechnung
  • Aktuelle Modetrends
Jetzt zum Newsletter anmelden & €10 Gutschein sichern 2)
Jetzt zum Newsletter anmelden & €10 Gutschein sichern 2)

Hosenberatung

Die perfekte Hose zu finden, kann auch einfach sein
Hosenberatung: Die Komfortable

MONA – "Die Komfortable"

Die Passform Die Komfortable wurde entwickelt für Frauen mit mehr Bauch und schlankem Bein. Für einen optimalen Sitz sorgen ein schmaler Beinverlauf und der bequem geschnittene Komfortbund.

MONA – "Die Komfortable"

Die Passform Die Komfortable wurde entwickelt für Frauen mit mehr Bauch und schlankem Bein. Für einen optimalen Sitz sorgen ein schmaler Beinverlauf und der bequem geschnittene Komfortbund.

Hosenberatung: TONI – Perfect Shape

TONI – Perfect Shape

Die Passform Perfect Shape passt fast jedem Figurtyp und ist besonders komfortabel. Sie formt die Silhouette und zaubert einen flachen Bauch und attraktiven Po.

TONI – Perfect Shape

Die Passform Perfect Shape passt fast jedem Figurtyp und ist besonders komfortabel. Sie formt die Silhouette und zaubert einen flachen Bauch und attraktiven Po.

Hosenberatung: TONI – CS Slim Fit

TONI – CS Slim Fit

Die Passform CS Slim Fit ist optimal für Frauen, die sich viel Komfort im Bauchbereich wünschen und einen flachen Po, sowie schmale Oberschenkel haben.

TONI – CS Slim Fit

Die Passform CS Slim Fit ist optimal für Frauen, die sich viel Komfort im Bauchbereich wünschen und einen flachen Po, sowie schmale Oberschenkel haben.

Hosenberatung: Relaxed by Toni – CS

Relaxed by Toni – CS

Diese Passform ist für Frauen gemacht, die Bauch haben, dafür aber wenig Po und schmale Oberschenkel. Sie zeichnet sich durch einen schmalen Verlauf am Oberschenkel aus.

Relaxed by Toni – CS

Diese Passform ist für Frauen gemacht, die Bauch haben, dafür aber wenig Po und schmale Oberschenkel. Sie zeichnet sich durch einen schmalen Verlauf am Oberschenkel aus.

Hosenberatung: Relaxed by Toni – Meine beste Freundin

Relaxed by Toni – Meine beste Freundin

Meine beste Freundin ist für Frauen, die eine schmale Passform & Fußweite bevorzugen. Sie hat eine hohe Leibhöhe und ist, durch eine elastische Bundeinlage, besonders bequem in der Taille.

Relaxed by Toni – Meine beste Freundin

Meine beste Freundin ist für Frauen, die eine schmale Passform & Fußweite bevorzugen. Sie hat eine hohe Leibhöhe und ist, durch eine elastische Bundeinlage, besonders bequem in der Taille.

Wie bestimme ich meine Hosengröße?

Um die perfekte Hose zu finden, ist es wichtig Ihre Hosengröße zu kennen. Um diese zu bestimmen, sind verschiedene Längenangaben sehr wichtig. Welche das sind und wie Sie zu Ihrer richtigen Hosengröße kommen, erfahren Sie auf unserer Seite rund um das Thema Größentabelle.

Dos und Dont´s beim Hosenkauf

Do'sDont's
1. Bewegung - Testen Sie in Ruhe die Bewegungsmöglichkeiten Ihrer neuen Hose und gehen Sie einige Schritte, setzen Sie sich oder beugen Sie sich nach vorne und nach hinten.1. Nur auf die Optik achten - Ihre Hose sollte schließlich vor allem gut sitzen und noch dazu bequem sein.
2. Ihren Figurtyp kennen – Stehen Sie zu Ihren Kurven und Ihren Proportionen, schließlich gibt es für jeden Figurtyp die passende Hose.2. Experimente wagen – Überlegen Sie sich während des Hosenkaufs, mit welchen Ihrer Kleidungsstücke Sie Ihre neue Hose kombinieren könnten – oder entspricht Ihr neues Hosenmodell eventuell gar nicht Ihrem Stil?
3. Das richtige Material auswählen – Während Baumwolle im Winter wärmt, sorgen Leinen und Viskose im Sommer für ein angenehmes Tragegefühl.3. Die eigene Größe nicht kennen – Die Größen für Oberteile und Hosen unterscheiden sich oftmals voneinander, sodass Sie in der neuen Jeans eventuell eine andere Größe benötigen als in der geliebten Bluse.

Entdecken Sie die verschiedenen Hosenschnitte für Damen:

Comfort Fit:

Der Schnitt dieser Passform ist am Bauch etwas weiter gehalten und verfügt über einen bequemen und meist elastischen Bund. Somit wird der Fokus auf Ihre schlanken Beine gelegt, die durch den gerade Schnitt der Hosenbeine bewusst in Szene gesetzt werden.

» Zum Hosenschnitt Comfort Fit

Slim Fit:

Hosen in der Passform Slim Fit sind am Bein schmal jedoch nicht eng geschnitten. Der Bund befindet sich meist auf Hüfthöhe. Durch den geraden Schnitt strecken Hosen in Slim Fit-Passform optisch und zaubern eine schöne Silhouette. Meist sorgt ein Stretchanteil im Material für Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.

» Zum Hosenschnitt Slim Fit

Regular Fit:

Hosen mit einer geraden Passform, auch Regular Fit genannt, sind besonders bequeme Alltagsbegleiter. Sie sind von der Hüfte bis zum Knie locker geschnitten und sitzen weder besonders eng, noch besonders weit. Der Beinverlauf ist von der Hüfte bis zu den Knöcheln gerade und sorgt für eine lässig-legere Optik.

» Zum Hosenschnitt Regular Fit

Skinny Fit:

Die Bezeichnung Skinny Fit beschreibt Hosen, die sehr eng und damit wie eine zweite Haut sitzen. Sie sind sowohl am Bein, als auch an den Knöcheln eng geschnitten und verfügen über eine körperbetonte Passform, der Ihre Proportionen optimal zur Geltung bringt. Damit Sie sich dennoch frei bewegen können, ist meist ein Stretchstoff in das Material der Hose eingearbeitet.

» Zum Hosenschnitt Skinny Fit

Wide Leg:

Hosenmodelle mit einer weiten Passform eignen sich besonders gut, um Problemzonen rund um Po und Oberschenkel zu kaschieren. Der Beinverlauf ist bei diesen Hosenvarianten von der Hüfte bis zu den Knöcheln weit zulaufend und locker. Die legeren Modelle schmeicheln Ihrer Silhouette und lassen sich sowohl sportlich als auch elegant kombinieren.

» Zum Hosenschnitt Wide Leg

Finden Sie die perfekte Hose für Ihren Figurtyp

Die große Auswahl an modischen Hosenmodellen macht es vielen Frauen oftmals nicht leicht, die passende Hose für Ihren Figurtyp zu finden. Schließlich unterscheiden sich die Schnitte und Designs von bequemen Stretchhosen, sportlichen Jeans, eleganten Culottes und legeren Caprihosen grundlegend voneinander. Je nach Passform können Sie mit dem passenden Hosenmodell Problemzonen spielend leicht kaschieren oder im Handumdrehen eine schöne Silhouette zaubern. Damit Sie sich stets rundum wohlfühlen, sollte Ihre Hose Ihre Körperproportionen optimal zur Geltung bringen und Ihnen noch dazu ausreichend Bewegungsfreiheit garantieren. Bei der Auswahl eines passenden Modells kommt es also nicht nur auf Ihren persönlichen Geschmack, sondern auch auf die Länge Ihrer Beine, auf Ihren Oberschenkel- und Hüftumfang sowie auf Ihre Körpergröße an. Unsere Modespezialisten von MONA wollen Ihnen die Auswahl Ihres neuen Lieblingsmodells erleichtern sowie Ihnen helfen, Ihre perfekte Hose zu Ihrem Figurtyp zu finden. Dafür haben sie für eine optimale Hosenberatung Informationen über Passformen, Hosenschnitte und Stoffe sowie die unterschiedlichen Figurtypen zusammengetragen und eine Übersicht über die gängigen Hosenformen für Damen erstellt.

Wir stellen die gängisten Hosenformen für Damen vor:

Jeans:

Jeanshosen sind die Klassiker unter den bequemen Hosen, die sich noch dazu unheimlich vielseitig kombinieren lassen. Sie sind aus strapazierfähigem Denim gefertigt und erhalten durch verschiedene Waschungen, Used-Effekte oder Zierelemente eine lässige, sportliche, klassische oder elegante Optik. Zudem sind sie in unterschiedlichen Längen erhältlich und somit zu jeder Jahreszeit die idealen modischen Begleiter.

  • Passform: Enger, gerader oder weiter Schnitt
  • Länge: Kurz, midi, lang

» Zu den Jeans

Hosen in 5-Pocket-Form:

Sie sind wahre Allrounder und noch dazu praktisch und bequem: Hosen in modischer 5-Pocket-Form sind unverzichtbare Basicteile, die über einen geraden Schnitt, zwei Frontal-, eine Münz- und zwei Gesäßtaschen verfügen. Der Bund der 5-Pocket-Modelle sitzt meist hüfthoch und sorgt für jede Menge Tragekomfort. Varianten mit einem an den Knöcheln schmal zulaufenden Hosenbein sind ebenfalls sehr beliebt.

  • Passform: Gerader, schmaler Schnitt
  • Länge: Lang

» Zu den Hosen in 5-Pocket-Form

Caprihosen:

Die Caprihose ist aufgrund ihrer Länge die ideale Hose für den Sommer. Sie endet über den Knien und verfügt über Schlitze an den Saumabschlüssen. Zudem zeichnet sie sich durch eine schmale Passform und einen hüfthohen Bund aus, der Ihnen den ganzen Tag über ausreichend Bewegungsfreiheit garantiert.

  • Passform: Gerader Schnitt
  • Länge: Knielang

» Zu den Caprihosen

Cargohosen:

In sportlich-lässigen Outfits fühlen Sie sich ganz besonders wohl? Dann treffen Sie mit einer Cargohose genau die richtige Wahl. Der praktische, gerade Schnitt, die seitlichen Taschen und die bequeme und locker sitzende Bein- und Fußweite der Hose machen sie zu einem komfortablen Begleiter für Freizeit- oder Alltagsaktivitäten.

  • Passform: Gerader, lockerer Schnitt
  • Länge: Knielang oder lang

» Zu den Cargohosen

Jogpants:

Wenn Ihnen nach einem bequemen und zugleich sportlichen Look zumute ist, können Sie zu Jogpants mit elastischem Kordelzugbund greifen. Modelle aus Stretchstoff und mit Bündchen an den Knöcheln eignen sich für sportliche Kombinationen, während Ihnen Jogpants mit geradem Beinverlauf auch im Alltag einen gelungenen Auftritt bescheren.

  • Passform: Lockerer, weiter Schnitt
  • Länge: Midi oder lang

» Zu den Jogpants

Schlupfhosen:

Schlupfhosen lassen sich besonders schnell und einfach an- und ausziehen, da sie weder über einen Reißverschluss noch über eine Knopfleiste verfügen. Ähnlich wie die Jogpants sind sie aus einem trageangenehmen und elastischen Stoff gefertigt, der komfortabel auf der Haut aufliegt und sich Ihren Bewegungen optimal anpasst.

  • Passform: Lockerer, weiter Schnitt mit elastischem Bund
  • Länge: Midi, lang

» Zu den Schlupfhosen

Welche Hose passt am besten zu Ihren Körperproportionen?

Damit aus einer praktischen Hose für den Alltag ein echtes Lieblingsstück wird, sollte Ihnen das Modell Ihrer Wahl perfekt passen. Aus diesem Grund sollten Sie immer darauf achten, Ihre Kleidung entsprechend Ihrer Kleidung auszuwählen. Sie wissen nicht welcher Figurtyp Sie sind? Wir erklären Ihnen alles, was Sie rund um dieses Thema wissen müssen hier.

Die verschiedenen Hosenmodelle finden Sie anbei aufgelistet:

Hosen für kleine Frauen

Kleine Frauen oder Damen mit kurzen Beinen greifen am besten zu Hosenmodellen mit geradem und schmalem Schnitt. Culottes, High Waist-Modelle oder Bundfaltenhosen verlängern optisch Ihre Beine und haben somit einen tollen, streckenden Effekt. Mit weiten Hosenbeinen und Absatzschuhen können Sie zudem ideal Ihre Waden und Fußfesseln in Szene setzen. Ebenfalls eine tolle Variante für Frauen mit einer Körpergröße zwischen 1,57 und 1,64 Meter. Wir haben eine schöne Auswahl an Hosen und anderen Kleidungsstücken in Kurzgrößen für Damen, die speziell für kleine Frauen gefertigt und in der Gesamtlänge genau ihren Proportionen angepasst sind.

Hosen für große Frauen

Große Frauen haben die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Hosenmodellen, die ihre langen Beine optimal in Szene setzen. Figurbetonte Jeans, elegante Chinos oder weite Marlenehosen sind ebenso eine gute Wahl wie gerade geschnittene Stoffhosen oder schlichte Modelle in 5-Pocket-Form. Für eine schöne Silhouette sollten Sie jedoch stets darauf achten, Ihren Ober- und Unterkörper optisch zu unterteilen. Dies gelingt mit Accessoires wie Gürteln oder Tüchern, die Sie sich um die Hüfte binden können, oder indem Sie Ihr Oberteil locker-leger in den Hosenbund stecken.

Hosen für breite Oberschenkel

Um breite Oberschenkel ein wenig zu kaschieren und den Fokus auf Ihre Taille und Ihren Oberkörper zu lenken, eignen sich bequeme Boyfriendjeans oder gerade geschnittene Jeansmodelle ideal. Der lockere Sitz der Hose schmeichelt kräftigen Oberschenkeln, ohne diese zu verstecken – schließlich können Sie selbstbewusst zu Ihren Kurven stehen. Um Ihre Proportionen jedoch optimal in Szene zu setzen, eignen sich auch Culottes oder lange Marlenehosen. Sie verleihen Ihnen noch dazu eine elegante und schicke Optik.

Hosen für schlanke Beine

Ihre schlanken Beine kommen in eng geschnittenen Skinnyjeans oder eleganten Chinohosen am besten zur Geltung. Der körperbetonte Schnitt und die schmalen Hosenbeine, die zum Knöchel hin immer enger werden, zaubern eine tolle Silhouette und lenken den Fokus geschickt auf Ihre Beine. Hosenvarianten mit hohem Bund sind ebenfalls tolle Begleiter für Damen mit schlanken Beinen und eignen sich zudem ideal, um einen kleinen Bauch oder breitere Hüften geschickt zu kaschieren.

Hosen für kräftige Beine

Ebenso wie mit kräftigen Oberschenkeln können auch Sie auch mit kräftigen Beinen zu eleganten Culottes und schicken Marlenehosen greifen. Beide Hosenvarianten zaubern durch den hohen Bund eine schmale Taille und lenken den Fokus auf den Oberkörper. Die Marlenehose verfügt zudem meist über eine klassische Bügelfalte, die Ihre Beine optisch streckt. Aber auch gerade geschnittene Jeans sind eine gute Wahl, da sie durch ihre lockere Passform zu jedem Figurtyp passen. Im Sommer sind Bermudas mit ihrer knieumspielenden Länge die idealen Begleiter.


waiting...

Kontakt
0820-899 921Bestellhotline 0820-899 921 von 6.00 bis 24.00 Uhr (€ 0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Vertragsabwicklung 05523 509 201 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.
Sicher bezahlen
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Nachnahme
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
  • 5 Jahre Garantie
Sicher einkaufen
  • TS
Shopping App
  • App Store
  • Play Store
Unsere Siegel
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,99 Versandkosten je Bestellung.