von
bis

Einlegesohlen: mit wohligem Gefühl und gesunden Füßen schwungvoll unterwegs

Einlegesohlen sorgen nicht nur für ein angenehmes Tragegefühl und Klima im Schuh, sondern erleichtern Ihren Füßen aufgrund der ergonomischen Gestaltung den Alltag. Bei Fehlstellungen sorgen entsprechende Einlagen für Entlastung. Isolierende und kuschelige Wintersohlen aus Wolle, Lammfell oder modernen Thermomaterialien halten Ihre Füße auch an kalten Tagen warm.

Einlegesohlen(22)

Einlegesohlen – kleine Helfer für frische und gesunde Füße

Wünschen Sie sich ein trockenes und wohliges Gefühl an den Füßen, und das rund um die Uhr? Um für ein gesundes Fußklima im Schuh zu sorgen, können Sie auf ein breites Sortiment an Einlegesohlen zurückgreifen, die Feuchtigkeit absorbieren und ein angenehmes Gefühl an den Füßen bewirken. Verschiedene atmungsaktive Materialien kommen dafür zum Einsatz, wie der nachwachsende Rohstoff Bambus oder Aktivkohlefilter. Sie hemmen unangenehme Gerüche, sodass Sie sich auch nach einem langen Tag in Ihren Schuhen wohlfühlen. Eine Antirutschbeschichtung auf der Unterseite lässt die Einlegesohlen selbst bei längerem Tragen nicht im Schuh verrutschen und erhöht dadurch die Langlebigkeit des Produktes.

Einlegesohlen gibt es nicht nur in Weiß und Beige, sondern auch in schwarzer Farbe, die in dunklen Schuhen nicht auffallen. Diese Einlegesohlen sind dünn und tragen im Schuh nicht auf. Im praktischen Mehrfachpack können Sie die Sohlen in häufig getragenen Schuhen regelmäßig austauschen – so schonen Sie Ihre Lieblingsschuhe. Für schmale Schuhe gibt es eigens geformte Einlegesohlen, die Sie nicht erst zurechtschneiden müssen. Und wenn Sie Ihre Sommerschuhe gerne barfuß tragen, schenken Ihnen waschbare Barfußsohlen einen angenehm trockenen und weichen Tragekomfort zu jeder Zeit.

Bei MONA wird eine große Auswahl an hochwertigen Frischesohlen angeboten. Die für Ihre individuellen Ansprüche passenden sind sicher auch dabei. Ihre Füße werden es Ihnen danken und Sie können einen unbeschwerten Sommer genießen.

Mit der richtigen Einlegesohle zu gesunden Füßen

Die Leistung, die unsere Füße Tag für Tag erbringen, ist unglaublich. Sie tragen das gesamte Körpergewicht, selbst wenn wir lange und viel unterwegs sind – sei es beim ausgedehnten Einkauf, während der Arbeit oder beim ausgedehnten Spaziergang. So, wie regelmäßiges Barfußlaufen Fehlstellungen des Fußes vorbeugt und die Muskulatur aufbaut, können die Füße Ihrer anspruchsvollen Aufgabe in ergonomisch günstig gestalteten Schuhen sehr gut nachgehen. Eine Einlegesohle sorgt für Komfort und verschafft geplagten Füßen eine Atempause.

Möchten Sie nicht darauf verzichten, gelegentlich auf Partys Ihre eleganten Pumps mit hohem Absatz auszuführen? Ein Gelpolster für den Ballen entspannt Ihre Füße, und Sie können auch lange Abende in hochhackigen Schuhen komfortabel verbringen. Das mehrfach verwendbare Gelpolster lässt sich ganz einfach mit der Klebefläche im Schuh anbringen. Es verrutscht so nicht und bleibt an Ort und Stelle.

Wenn Sie unter einem Hallux valgus, einem Spreiz- oder Senkfuß leiden, lassen sich die Beschwerden abmildern, die diese Fußfehlstellungen mit sich bringen. Spezielle Einlegesohlen halten die Zehen in der optimalen Stellung und stützen den Fuß, sodass er nicht einseitig abknickt. Die natürliche Abrollbewegung der Füße von der Ferse zum Ballen wird unterstützt. Auch das Fußgewölbe kann bei Senkfüßen mittels einer Einlegesohle angehoben werden. Die Gelenke und die Sehnen können Sie damit entlasten.

Wärmende Sohlen für die kalte Jahreszeit

Gehören Sie zu den Menschen, die im Winter auch bei tiefen Temperaturen gerne und lange spazieren gehen? Um an kalten Tagen die Wintersonne ohne Frieren genießen zu können, können Sie mit isolierenden Einlegesohlen dafür sorgen, dass Ihre Füße nicht auskühlen und wohlig warm bleiben. Dafür bieten sich Sohlen aus verschiedenen Materialien an, die oft mit Kork unterlegt sind. Welches davon Sie bevorzugen, bleibt Ihnen überlassen – hier sind die wichtigsten Unterschiede:

  • Wolle ist für wärmende Sohlen ein sehr beliebtes Material. Der Naturstoff wirkt aufgrund seiner Luft enthaltenden Struktur isolierend und nimmt gleichzeitig Feuchtigkeit auf. So fühlen sich Ihre Füße in trockener und warmer Atmosphäre stets wohl. Gerüche gibt Wolle außerdem schnell wieder ab, sodass Ihre Schuhe auch nach langem Tragen nicht unangenehm riechen.
  • Lammfell sorgt für ein kuscheliges Gefühl im Schuh und für angenehme Wärme. Das Naturprodukt ist außerdem atmungsaktiv. Eine rutschfeste Unterseite hält die Sohle an der optimalen Stelle im Schuh.
  • Filz ist ein dicht gewebter Textilstoff, der zugleich isolierend und wasserabweisend ist. Das bewahrt im Winter die Füße vor einem unangenehmen Auskühlen. Für die Veganer unter Ihnen sind die textilen Einlagen eine gute Alternative.
  • Moderne Thermomaterialien eignen sich dazu, den Schuh von unten gut zu isolieren und dadurch die Füße warmzuhalten. Spezieller Memory Foam sorgt gleichzeitig für zusätzlichen Komfort, indem er sich Ihrem individuellen Fußabdruck anpasst.
  • Aber nicht nur mit Einlegesohlen können Sie Ihre Füße warmhalten. So sind Zehenwärmer die richtige Wahl, wenn Sie sich auf einem langen Winterspaziergang oder beim gemütlichen Glühweintrinken auf dem Weihnachtsmarkt nicht erkälten möchten. Diese Pads werden vorne im Schuh angebracht und wärmen sich bei Sauerstoffkontakt auf – so bleiben Ihre Zehen und Füße angenehm warm, auch wenn Ihre Schuhe sonst nicht für lange Aufenthalte in der Kälte geeignet sein sollten.

    Gel-Einlegesohlen und Laschenpolster für angenehm gebettete Füße

    Es gibt weitere Produkte, die helfen, kleine Alltagsprobleme mit Ihren Schuhen zu beheben. Lederhalbsohlen etwa können Höhenunterschiede ausgleichen, die durch das Tragen medizinischer Einlagen auf nur einer Seite entstehen.

    Müssen Sie manchmal lange stehen, zum Beispiel bei der Arbeit? Oder besuchen Sie gerne lange Konzerte? Mit einem Fersenkissen aus Silikon-Gel können Sie nicht nur Ermüdungserscheinungen der Füße vorbeugen, sondern auch den Rücken entlasten. Dafür gibt es spezielle Gel-Einlegesohlen für Sport, Alltag und Arbeit, die den gesamten Fuß unterstützen. Belastungen werden abgefangen und Sie können Ihren Alltagsaufgaben und Ihrem Lieblingssport mit mehr Leichtigkeit nachgehen.

    Haben Sie schon einmal etwas von Laschenpolstern gehört? Sie kennen vielleicht das Problem, dass Schnürschuhe am Spann reiben oder eine Lasche unbequem liegt. Ein Laschenpolster kann hier Abhilfe schaffen, sodass Sie Ihren Schuh wieder gerne anziehen. Sie werden mithilfe der einseitigen Klebefläche am Schuh angebracht.

    Einlegesohlen von Markenherstellern online bei MONA

    Marken und Hersteller von Einlegesohlen wie:

  • Vamos,
  • Bergal,
  • Promed oder
  • Bamas
  • stehen für hohe Qualität und verwenden moderne Materialien, die Ihre Füße angenehm betten. Sehen Sie sich in unserem reichhaltigen Sortiment um und bestellen Sie online bei MONA die Einlegesohlen, die Ihre Ansprüche erfüllen!


    Kontakt
    0820-899 921Bestellhotline 0820-899 921 von 6.00 bis 24.00 Uhr (€ 0,20 pro Minute aus dem Fest- oder Handynetz) Vertragsabwicklung 05523 509 201 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.
    Sicher bezahlen
    • Rechnung
    Sicher einkaufen
    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 4,95 Versandkosten je Bestellung.